Produkte » Federgabeln » Flame

zurück

Hersteller

Flame Carbon

nächstes Produkt »

Carbon – der Werkstoff, der nicht nur extrem reizvoll wirkt, sondern auch zu einem hervor- ragenden Verhältnis von Gewicht zu Steifigkeit, dem „stiffness to weight“ – Faktor führt: Bei 1.552g (inkl. Lockout) beginnt nun der Upside Down Spaß! Eine steigende Beliebtheit des Upside Down Prinzips hat ihren Grund: Der Einsatz von ENDURO Bikes verlangt nach speziellen Lösungen! Die Anordnung der Teleskoprohre folgt einer belastungsgerechten Logik: Die starken, im Außendurchmesser größeren Rohre sind oben (Upside) angeordnet, wo die höchsten Belastungen vorliegen. Die Innenrohre werden in diesen Rohren geführt. Dadurch erhöht sich die Steifigkeit und gleichzeitig verringert sich die Belastung auf die Führungselemente! Das ist auch seit langer Zeit Stand der Technik für hochwertige Motorräder!
Das neue IIAS System (Intelligent Integrated Adaptive Suspension) bietet nicht nur eine sehr leichte, durch integrale Bauweise von Feder- und Dämpfung kompakte Baueinheit, sondern stellt auch eine völlig neue, für die unterschiedlichen Fahrsituationen adaptive Dämpfercharakteristik dar.

Nun auch für Dein Traumbike, natürlich mit der FLAME des Jahrgangs 2017! 


Technische Daten Flame Carbon *:

System Upside-Down Federgabel
Materialien Carbonversion
Version 26Zoll / 29Zoll / 650B
Gewicht 1552g, +55g (Aluminiumschaft), +75g (15/20mm Steckachse); +14g (27,5Zoll); +37g (29Zoll); +30g (120mm)
Federweg 100mm; 120mm
Federung Luftfederung
Dämpfung I.I.A.S. Dämpfung
Bremsen Postmount, Disc max. 185mm
Einbauhöhe 490mm (26Zoll / 100mm); 510mm (26Zoll / 120mm); 502mm (27,5Zoll / 100mm); 522mm (27,5Zoll / 120mm); 512mm (29Zoll / 100mm); 541mm (29Zoll / 120mm);
Steckachse 15mm; 20mm
Schaft One-point-five
Fahrergewicht max. 105kg bei Carbonschaft / max. 120kg bei Aluminiumschaft
Einsatzgebiet CC-Race / Marathon / All Mountain
Sonstiges Steifes Flachbrückendesign, optimierter Standrohrwinkel für Nachlaufausgleich und besseres dynamisches Ansprechverhalten, 36-er Standrohrtechnik für hohe Stabilit

* technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Downloads

zum Download einer Datei auf das Disketten-Symbol klicken.


Produktkatalog 2017

Katalog PDF
Historyflyer

Flyer PDF



PÜG